Blog

SP 231 Adventskalender 2013 – Tür 02

Adventskalender 2013
Ich öffne für Euch die 2. Tür

Was soll ich Euch sagen, lasst Euch überraschen und hört selber.
Nur soviel, ich bin mal wieder unterwegs. 🙂

Steh’ auf …

Ich weiß nicht ob ihr mir auf twitter folgt und mitbekommen habt was in den letzten Tagen so bei mir los war. Es es gibt da einen Song der mich immer wieder aufbaut. Dieser hier. Steh’ auf wenn du am Boden bist von den Toten Hosen. Für alle die es interessiert, meinem Bruder und seiner Familie geht es nun den Umständen entsprechend wieder besser. Es sieht so aus als wenn sie mit einem großen Schock und einem Auto mit Totalschaden davon gekommen sind. Hauptsache ist, dass sie wieder gesund werden.

Sportreporter

Ich gebe zu, Sport ist mein Ding.
Nicht nur als Zuschauer sondern auch selber mag und mach ich Sport. Auch wenn man es mir nicht unbedingt ansieht. 😉
Früher als großer Eishockeyfan und nun wieder mehr als Fußballfan verfolge ich das geschehen in Deutschland.
Aber was ich heute wieder bei LigaTotal erleben musste hat mich wieder nur zum Kopfschütteln gebracht.
Was würden die aktuellen Sportreporter, egal welche Sportart und Sender nur tun, wenn sie keinen Laptop mit aktuellen Statistiken hätten?
Sie wären total aufgeschmissen.
Am ende müssten sie noch Wissen über die Sportart haben?
Mich interessiert es nicht, wie oft ein Spieler verheiratet war, wie oft er pro Spiel sich durch die Haare streicht oder ob er schon einmal falsch geparkt hat.
Auch Statistiken wieviel km ein Spieler pro Spiel läuft oder wie oft er in einer Saison im Abseits steht sind meiner Meinung nach nicht aussagekräftig.
Jedes Spiel ist anders und auch die gelaufenen km sind nicht wichtig. Am Ende zählen nur die geschossenen Tore bzw. Punkte die eine Mannschaft erkämpft hat.
Nerven Euch die Sportreporter auch so wie mich?
Dann gebt mir doch mal Feedback.

Neuer Podcast Feed

Wichtiger Hinweis!

Für den Schreihalzz Podcast gibt es eine neue Podcast Feed Adresse.
Durch den Wechsel von Strato/Podhost zu All-inkl.com lies sich das leider nicht vermeiden. Ich bitte Euch deshalb den Podcast neu zu abonnieren.
Podcast Feed
http://schreihalzz.de/?feed=podcast
Der iTunes Feed
http://itunes.apple.com/de/podcast/schreihalzz-.-de-podcast-feed/id555300881?mt=2
Podcaster.de
http://www.podcast.de/podcast/96375

Danke für Euer Verständnis. sobald meine Stimme zurück ist gehts auch weiter mit Podcast Episoden. 😉

Mein Beschützer!

20120813-001454.jpg

Ich habe mir vor wenigen Wochen einen treuen Begleiter zugelegt.
Meine Lieblingsfigur von Star Wars “Meister Yoda”
Damit die Macht immer mit mir ist. 🙂

CD Review: Gegen die Zeit von Noteingang

Ich habe die Scheibe Ende Dezember 2011 von der Band zugeschickt bekommen. Inzwischen habe ich das Album etliche male im Auto oder auf meinem iPod mir angehört. Sie ist inzwischen zu einem ständigen Begleiter geworden.

Grund genug jetzt mal eine CD-Review abzugeben.


Gegen die Zeit
Der Titel Song der CD ist ein Track mit eingängigem Gitarren Part. Ein Song mit (wie ich finde) mit Tiefsinnigem Hintergrund und flottem Tempo. Ich finde nur das der Backround Gesang ein bisschen kräftiger sein könnte.
100 Jahre alt
Hat es in kürzester Zeit geschafft zu meinem Lieblingssong zu werden. Bei diesem Track gefallen mir besonders die Wechselspielchen zwischen Schlagzeug und Gitarre. Das wechselhafte Tempo und der Text runden den Song perfekt ab. Nicht nur deshalb ist er zum neuem Intro meine Podcasts geworden.
Anders als der Rest
Ein Textlich interessanter Song, mit eher langsameren Tempo. Beim Refrain gefällt mir der Backround Gesang recht gut. Einfach mal anhören.
Was ich dir noch sagen wollte
Dieser Song erinnert mich an die genialen Fun Punk Songs der Abstürzenden Brieftauben. (Kennt ihr die noch? Ich weiß ich bin alt. *gg*) So ganz im Teenager Style.
Nur ein Traum
Song zu dem es schon ein Musikvideo gibt. Musikalisch sehr abwechslungsreich mit Saxophon und Orgel Parts. Mir gefällt bei diesem Song besonders der Basslauf sehr gut.
Manta vs. Marder
Kein Song für Tierschützer, aber sehr interessantes Thema. Nur wie kommt man auf solche Themen? Song mit gutem Tempo. Nach eigenen Erfahrungen eignet er sich bestens zum Joggen. 😉
Soundtrack unserer Liebe
Nach meines Wissens wurde dieser Song vom Bassisten geschrieben. Ein schöner Spass Song, Wortspielreich mit guten Lyriks. Ein Song den ich mir sehr gerne anhöre. Achtung Ohrwurmgefahr.
Mitglied im Solarverein
Dieser Song entstand wohl im Sommer 2011, der Vedacht liegt auf der Hand.Ich würde ihn als Frustbewältigungssong bezeichnen der aber Spass macht. Gutes Mitsinglied.
Deine kleine Welt
Schneller Song mit Wechseltempo. Nettes Gitarren Skretsching das NICHT nervt, wie es andere Band hin und wieder praktizieren.
Die Welt steht Still
Tack mit eingängigen Refrain mit gutem Break. Der Song ist aber nicht ganz so mein fall. Kann es aber nicht ganz so erläutern. Er erinnert mich an einen alten DDR Song (ich glaube von City), kann aber nicht sagen an welchen.
Zu lange hier
Ein Ballade, genau der Richtige Song um sein Feuerzeug zu testen. 😉Textlich ausgereift und mit guter Gitarrenarbeit.
Zum Abschied
Geiler Powersong, der voll in die fresse geht. Dennoch muss ich sagen das er mir in der Unplugged Version besser gefällt. Aber auch hier könnte der Backround wieder kräfiger sein.

Fazit:
Die Band hat ein wirklich gutes Album abgeliefert. Es könnte vielleich hin und wieder noch ein bisschen mehr “krachen” aber das ist ein subjeltiver Einduck. Ich habe auch das Gefühl die Band jetzt ihren eigenen Sound gefunden. Ich begleite Noteingang inzwischen schon ca. 1 1/2 Jahre in ihrer Entwicklung und bin sehr von ihrem Werdegang beindruckt. Die CD kann ich euch nur empfehlen, aber ein wirkliches highlight ist es sie Live zu erleben.
Alles in allem gebe ich der CD 4 von 5 Sternen.

 

Eine Hörprobe gibts hier

2012 – Es geht wieder weiter

Ein Neues Jahr – Eine neue Chance

Ich bin nun zurück aus meinem Urlaub, gut erholt und nun mit Tauchschein in der Tasche. Keine Ahnung ob ich es auch schaffe, aber ich habe es mir fest vorgenommen diesen Blog nun öfters mit mehr oder weiniger Sinnvollen Beiträgen zu füttern. Also drückt mir die Daumen das ich dies auch schaffe.

Okay, wir lesen uns 😉

Bundesliga Tippspiel

Neue Saison, neues Glück …

Pünktlich zum Bundesligastart gibt’s wieder ein neues kostenloses Tippspiel.
Egal ob ihr Köln, Bremen oder Augsburg Fan, spielt doch einfach mit. ihr braucht euch nur anzumelden und beim Tippen Spass haben. Wer sich bis zum 1. Spieltag anmeldet, hat auch die Möglichkeit noch bei den Bonusfragen Zusatz Punkte zu ergattern.

Macht mit und habt Spaß Je mehr mitmachen umso schöner wird es. 😉

Hier geht’s zum Tippspiel

Ein Magnetischer Begleiter

Ich habe lange nicht mehr gebloggt und das möchte ich nun in Zukunft ändern. Wie heißt es so schön, die Rechtschreibfehler die ihr findet dürft ihr auch behalten. 😉

Beginnen möchte ich meine “neue” Bloggerei mit einem Produkttest.
Ich habe auf APPgefahren.de einen Artikel über den Magneat Magnetic Wire Management gelesen. Kurzentschlossen habe ich mir dann über Amazon für kleine 6,17€ incl. Versand den Magneat Magnetic Wire Management in weiß gekauft.
Aber um welches Produkt handelt es sich hier genau werdet ihr Euch jetzt mit recht fragen.
Der Magneat soll ein für alle mal den Kabelsalat mit den Kopfhörern beseitigen. Wie der Name schon vermuten läßt handelt es sich dabei um einen Magneten.
Der Magneat besteht aus zwei Magneten die sich von beiden Seiten des Kleidungsstückes halten. Dann wird das Kabel nach Wunsch aufgewickelt und durch den Schlitz fixiert.
Zuerst fand ich den Magneat auch recht groß, aber man gewöhnt sich schnell daran. Egal ob man das Kabel über oder unter dem Shirt trägt, beides ist machtbar. Da das Kabelgewicht gerne dazu neigt mir die InEars aus den Ohren zu ziehen ist der Magneat genau das Richtige Gadget für mich.
Die ersten Jogging Läufe hat es auch mit Bravour bestanden. Für mich ist er wie mein iPhone zum täglichen Begleiter geworden.

Nun stellte ich mir die Frage, was der Magneat alle so aushält?
Das der Magneat am T-Shirt halten muß war ja klar, aber wie sieht es mit Jacken aus?
Ich hab es mit Pullover, Kapuzenjacke und Jeansjacke probiert. Bei allen hat er bestens gehalten. Sogar bei der Winter und Motorradjacke würde er halten. Ob dies allerdings Sinn macht muß jeder für sich entscheiden. 😉

Mein Fazit:
Der Magneat Magnetic Wire Management ist ein Kostengünstiges Gadget um das Kabelsalat mit den Kopfhörern in den Griff zu bekommen. Innovativ, stabil und ein zuverlässiger Begleiter.

 

Die Zwei Magneten des Magneat Magnetic Wire Management

Die Rückseite des Magneat

Die Vorderseite des Magneat


Im Einsatz am T-Shirt


Im Einsatz unter dem T-Shirt


Dies ist nun Geschichte. Kopfhörer mit Sicherheitsnadelbefestigung. 😉



Südafrika Trip für 3 Spiele

Nun ist es also soweit. Heute startet das DFB Team in die FIFA Fußball Weltmeisterschaft. Ich habe mich ja schon des öfteren krisch über das DFB Team geäussert und daran hat sich auch nichts geändert.
Es ist bei weitem nicht, dass ich immer alles schwarz sehen würde oder ein ewiger Nörgler wäre. Aber für mich wird es nunmal Zeit für einen Trainerwechsel im DFB Team.

Das war ja nicht immer so.

Vor 2 Jahren bei der Europameisterschaft fand ich Jogi Löw und die Auswahl des Teams gut. Eine gute Mischung aus jung und alt.
Mit Lehmann im Tor und Enke und Adler als Ersatzmänner, für mich die richtige Mischung. Auch im Sturm und der Verteidigung war die Mischung okay. Auch wenn es hier und da immer Grenzfälle gab und gibt.

Aber was hat sich nun geändert zum aktuellem DFB Team?

Fangen wir mal wieder im Tor an.
Nach dem tragischem Freitod von Robert Enke war ja die Verteilung im Tor klar.

Adler, Wiese und  Neuer.

Tragisch für Adler das er sich nun kurz vor der WM einen Rippenbruch zuzog und die WM für sich absagen musste. Ein herber Rückschlag für ihn und das DFB Team. Das für ihn Jörg Butt vom Bayern München nachrückte, geht voll für mich in Ordnung. Er hat es sich nach dieser Saison voll verdient.

Aber ein Kopfschütteln verursachte Jogi Löw bei mir nur als er Manuel Neuer nun zur Nummer 1 nominiert hatte. Der international unerfahrenste Torwart wird Nummer 1.
Dazu noch ein Schalke die eh nie etwas gewinnen und immer nur 2. werden.  Manuel Neuer, der sich mehr Gedanken darüber macht wie er nach einem vermeintlichen Sieg feiert bzw. wie er die Generischen Fans provozieren kann!
Nein, ich bin kein Schalke Hasser oder BVB Fan, aber so einer soll ein Aushängeschild für den deutschen Fussball bzw. Vorbild für unsere Jugend sein?

Für mich wäre Jörg Butt vom FC Bayern München mit seiner internationalen Erfahrung im Ausland oder durch seine Champions League Einsätze der geeignetere gewesen.  Oder noch besser Tim Wiese von Werder Bremen. Der in den letzten 6 Jahren immer in der Champions League oder im UEFA Cup/Euro League für Werder Bremen gespielt hat.

Wann und wie viel Champions League Spiele hat Manuel Neuer denn gemacht?  Man kann sie an einer Hand abzählen.
Damit komme ich zu meinem nächsten Kritikpunkt.

Löw und sein „Leistungsprinzip“

Ich weiss nicht was Jogi Löw so raucht und es interessiert mich auch nicht, aber er schein sein Sinn für die Realität völlig verloren zu haben.

Bei dem einem Spieler zählt die aktuelle Leistung. Sami Khedira zum Beispiel.
Khedira ist nach meiner Meinung auch völlig zurecht im Team.
Aber wieso wurde Klose und Gomez ins DFB Team berufen? Klose hat vor gefühlten 100 Jahren das letzte mal ein Tor geschossen. In der letzten Bundesliga Saison 3 Tore.
Gomez kam auf 10 Bundesliga Tore und trifft im DFB Team nur gegen Nationen wie Lichtenstein und Vatikanstaat. Wenn das ein Kriterium ist, will ich auch im DFB Team spielen. Gegen die würde ich auch treffen. 😉

Meine Forderung ist deshalb!

Lasst Cacau und Kießling im Sturm spielen. Sie sind Deutschlands einzige Hoffnung für Tore.
Auch wäre für mich Kevin Kuranyi eine Option gewesen.
Ihn aus „sportlichen“ Gründen wie die offizielle Begründung ist nicht mitzunehmen kann ich nicht verstehen. Ihn nicht mitzunehmen weil er sich mal vom Team abgesetzt hat wäre für mich verständlicher gewesen. Auch wenn man dieses Thema langsam mal vergessen sollte.

Eine anderer Streitfall ist Torsten Frings.

Klar kann man der Meinung sein, dass er sich unklug über Löw und die Entscheidungen geäussert hat und dadurch nicht nominiert wurde. Aber ich denke er hat sich erst so in der Öffentlichkeit geäussert hat als er schon wusste das er keine Chance mehr im DFB Team hatte. Zumal er von den Medien oftmals zu solchen Äusserungen genötigt wurde.
Torsten Frings hat ohne Frage eine super Saison gespielt wenn nicht sogar seine beste in den letzten 5 Jahren. Zumal er jetzt durch den Ausfall von Michael Ballack ein wichtiger Ersatz als Führungsspieler und Leitwolf hätte sein können.

Die offizielle Begründung für die Nicht-Nominierung war ja das Frings zu alt wäre.
So ein Blödsinn.
Es war ganz klar eine persönliche Entscheidung. Frings ist vielleicht ein unbequemer Spieler. Er reißt halt auch mal seine Klappe auf auch wenn er sie besser geschlossen halten sollte. Aber solche Spielertypen braucht man, wenn man erfolgreich sein will. Denn wenn es nicht rund läuft hauen solche Spieler mal mit der Faust auf den Tisch und rütteln ihre Mitspieler wach.

Mein Fazit

Die Deutsche Nationalmannschaft macht einen schönen 3 Spiele Trip nach Südafrika. Vielleicht haben sie auch noch das Glück ins Achtel oder Viertelfinale zu kommen aber spätestens dann ist Schluss.

Mein Tipp für das Spiel heute Abend.

Deutschland vs. Australien 1:1


Dieses Video bzw der Song ist einfach nur genial 🙂