Sportreporter

Ich gebe zu, Sport ist mein Ding.
Nicht nur als Zuschauer sondern auch selber mag und mach ich Sport. Auch wenn man es mir nicht unbedingt ansieht. ūüėČ
Fr√ľher als gro√üer Eishockeyfan und nun wieder mehr als Fu√üballfan verfolge ich das geschehen in Deutschland.
Aber was ich heute wieder bei LigaTotal erleben musste hat mich wieder nur zum Kopfsch√ľtteln gebracht.
Was w√ľrden die aktuellen Sportreporter, egal welche Sportart und Sender nur tun, wenn sie keinen Laptop mit aktuellen Statistiken h√§tten?
Sie wären total aufgeschmissen.
Am ende m√ľssten sie noch Wissen √ľber die Sportart haben?
Mich interessiert es nicht, wie oft ein Spieler verheiratet war, wie oft er pro Spiel sich durch die Haare streicht oder ob er schon einmal falsch geparkt hat.
Auch Statistiken wieviel km ein Spieler pro Spiel läuft oder wie oft er in einer Saison im Abseits steht sind meiner Meinung nach nicht aussagekräftig.
Jedes Spiel ist anders und auch die gelaufenen km sind nicht wichtig. Am Ende zählen nur die geschossenen Tore bzw. Punkte die eine Mannschaft erkämpft hat.
Nerven Euch die Sportreporter auch so wie mich?
Dann gebt mir doch mal Feedback.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.