Tag Archive for Podlove

SP508 Hefe und Mehl, sind das neue Gold

Ja, darf noch arbeiten und darüber bin ich froh. Auch wenn das bedeutet das ich nicht so viel Freizeit habe wie manch anderer.Produkttest:

  • Produkttest: Staanemer Braukunst Pils
  • WordPress und Podlove
  • Corona und die Auswirkungen für mich
  • Hamsterkäufe: Hefe und Mehl sind das neue Gold
  • Fahrrad

SP507 Ebbes Hamsterkäufe auf dem Fahrrad

 

Die Welt dreht am Rad und damit ist nicht mein Fahrrad gemeint.

  • Kommentare
  • Produktest: Mio Mio Mate – Ginger (unbezahlte Werbung)
  • Ebbes noch und Podlove
  • Corona Hysteri
  • Fahrrad

 

Mio Mio Mate Ginger (unbezahlte Werbung)

SP431 Wenn das Geisternetz die Gartenmauer mit Links hält

Ein Gut gelaunter Schreihalzz mit einer normalen Podcast Episode

  • Mauern und die Gesundheit
  • Heizung und die Schornsteinfegerin
  • Podlove
  • 10 Jahre Schreihalzz Podcast
  • Hashtag Mensch
  • Podcastbesuch
  • Leos Alltag
  • Bracenet

Links

Das Leben als Auslandschweizerin

Hashtag Mensch

Leo’s Alltag

Planet Kai Podcast

Bracenet

SP360 Das Feuer des Strohwitwers


Der Schreihalzz ist mal wieder Strohwitwer und nutzt die Zeit im Tim Taylor Tool Time Stil zur Sanierung.

Die Frau ist aus dem Haus und da hat man für vieles Zeit, auch fürs podcasten

  • Produkttest
  • Rodgau Monotones Interview ist online
  • Podlove und ich werden keine Freunde
  • Updraft Plus ist Gold wert
  • Wellensittiche ausgezogen und neuer Nachwuchs könnte kommen
  • Treppenhaus Renovierung und Strohwitwer l

SP332 Ein Neuanfang

Ostern auf dem Bergfried und wieso ich einem Anwerbe versuch noch widerstehen konnte.

  • Frühstück am Bergfried
  • Ostersonntag auf dem Schlossturm
  • Jahreshauptversammlung vom Posaunenchor
  • Anwerbeversuch
  • Flur im Haus ist fast fertig
  • Es grünt langsam, trotz Sturm,Gewächshaus RIP
  • Trip nach Saarbrücken rückt näher
  • Backup der Homepage läuft nun
  • Podlove scheint nun zu funktionieren toi toi toi
  • Wer kennt sich mit Reaper aus?

SP229 Offenbach und Podlove - schlimmer gehts nimmer

In dieser Episode begleitet ihr mich im Auto auf dem Weg in die verbotene Stadt.

In der 2 Episode nach meiner Zwangspause geht es leider wieder um Ärger mit Podlove, Offenbach, den RMV, den anstehenden Hauskauf, Wintereinbruch, ein fehlendes Gerüst beim Nachbarn. Das Mittelalter hat Spuren hinterlassen und Fehlerhafte Feed die mich nicht interessieren. Die Musik kommt von Streetnoise, die es leider nicht mehr gibt.
Wenn sich jemand mit Firtz auskennt bitte bei mir melden. 🙂

SP228 Ich bin wieder da... mit einem Geständnis

Nach einer Zwangspause von ca. 3 Monaten bin ich zurück. Die Probleme scheinen gelöst zu sein. Also dann legen wir mal los.

Ich hoffe mal das ihr noch wisst wer ich bin. Wen Ihr auf jedenfalls mal kennen solltet ist der Raiden von Rainender.de der hat maßgeblichen Anteil daran das es diesen Podcast noch gibt. Also hört alle mal bei Ihm zu und unterstützt den Raiden.
Ausserdem muss ich vor Euch ein Geständnis ablegen. Was es ist, das erfahrt ihr in der Folge. Außerdem erfahrt ihr noch was über ein Blackout oder war es doch Unwissenheit? Aufnahmemöglichkeiten und hört Musik von Die Traktor.

Links

Raidenger.de
Talker Lounge der Podcast mit Ron
Die Traktor

SP227 Veränderungen

Ja, ja ich bin zurück aus dem Urlaub. Der Alltags Stress hat mich wieder und auch mein Podlove Podcast Publisher Problem hat sich noch nicht gelöst. Leider.

Also muss ich auch diesmal hier wieder ein bisschen fuddeln wie der Hesse sagen würde um es hin zu bliegen.

Links
Rodgau Monotones

Die Bilder zur Episode.

SP225 Lemmys verschobener Leistenbruch beim BBQ

Nach’n bissl fuddeln habe ich es nun doch geschafft diese Episode zu veröffentlichen.
Ja ja Podlove ist halt doch noch im Alpha Status. 🙂
Unterwegs im Auto habe ich mal wieder ins Mikro gesprochen und hoffe euch so ein wenig zu unterhalten.
Die Musik kommt diesmal wieder von Mind the Gaep aus Frankfurt.

SP219 Der Strohwitwer

Es ist endlich soweit. Ich habe endlich den Wechsel zum Podlove Podcast Publisher geschaft.
Nach mehr oder weniger “interessanten” 24 Stunden. In denen grübeln, schreiben, lesen und am Ende das Kopfschütteln über den doch einfachen aber entscheidenen Fehlers stand.
Jetzt ist es also an der Zeit euch mit einer neuen Episode zu beglücken. 🙂

IMG_1057